Kommunikation mit dem Prüfzentrum

Der eintägige Workshop trainiert gezielt kommunikative Strategien, um insbesondere Klinische Monitore (CRAs) zu befähigen, ihre Kommunikation mit dem Studienpersonal im Prüfzentrum zu effektivieren und zu optimieren.

Klinische Monitore bekleiden eine wichtige Kontroll- und Steuerungsfunktion im gesamten Ablauf einer klinischen Studie: Sie sind für die sachgerechte Einhaltung des Prüfplans verantwortlich und die zentralen Ansprechpartner in einem internationalen Team. Eine effiziente und konfliktarme Kommunikation mit allen Mitgliedern des Studienteams und allen voran mit den verantwortlichen Prüfärzten und -ärztinnen ist von zentraler Bedeutung.

Unser eintägiger Workshop will die Teilnehmer/innen mit den spezifischen Anforderungen vertraut machen, die aus dieser Steuerungsfunktion in Hinblick auf effiziente Kommunikationsstrukturen erwachsen. Die Teilnehmer/innen lernen Beziehungen zum Prüfzentrum durch gekonntes verbales und nonverbales Verhalten produktiv zu gestalten. An konkreten Fallbeispielen aus dem beruflichen Alltag klinischer Monitore werden Kommunikationsstrategien erarbeitet und trainiert, die ein ziel- und partnerorientiertes Gespräch fördern. 

Wir bieten das kompakte Kommunikationstraining als eintägigen Basisworkshop an. Geleitet wird das Seminar von der erfahrenen Kommunikationstrainerin Jutta Wasner (Berlin).

Inhalte 

  • Ziel formulieren (SMART-Methode); Anforderungen und Bedingungen 
  • Kommunikationsmodell Transaktionsanalyse: Gesprächsebenen, Verhaltensebenen, Transaktionen 
  • Gesprächs- und Verhandlungsführung: aktives Zuhören, Wahrnehmung und Interpretation, Einwand und Vorwand, Fragetechniken 
  • Grundlagen der Gesprächsführung 
  • Feedbackregeln 
  • positive Sprachmodelle

Aktuelle Termine 

    • 16.09.2017 am Standort Berlin

Gern vereinbaren wir mit Ihnen individuelle Schulungspläne, die speziell auf die Kommunikationsbedürfnisse in Ihrem Unternehmen angepasst sind. Sprechen Sie uns gern an!

 

 

Hier stellen wir in Kürze das Anmeldeformular und ein Infoblatt für Sie zur Verfügung. Wenn Sie sich bereits jetzt für das Seminar anmelden wollen, schreiben Sie uns bitte eine Email!