Medical English

Unsere kompakten Sprachtrainings bereiten Mitarbeitende in Studienteams auf das Fachvokabular klinischer Prüfungen vor und trainieren in praktischen Übungen die häufigsten Kommunikationssituationen im Alltag der klinischen Forschung.

In der klinischen Forschung ist die englische Sprache das kommunikative Bindeglied. In den meist internationalen Teams erfolgt die Kommunikation mit Behörden und Institutionen häufig auf Englisch, zudem arbeiten die Mitglieder der Prüfgruppe, zum Beispiel die Studienassistent/innen oder die Prüfärztinnen und Prüfärzte, vielfach mit englischsprachigen Dokumenten. Das Medical Englisch Training an der Pharmaakademie behandelt relevantes Vokabular aus Prüfplan, CRF und Querys. Die Teilnehmer/innen trainieren außerdem die Annahme und Weiterleitung von Dokumenten und die telefonische Kommunikation mit Behörden. 

Unsere Medical English Trainings werden als zweitägige Wochenendkurse an allen Standorten der Pharmaakademie angeboten. Für Studienzentren, Arztpraxen oder Abteilungen aus Universitätskliniken bieten wir auch Inhouseschulungen mit individuellen Schulungsplänen an. Bei Interesse sprechen Sie uns gern an!

Inhalte

    • relevantes Vokablular
    • anatomische Grundbegriffe
    • Grundlagen englischsprachiger Kommunikation im Alltag der klinischen Forschung
    • Annahme, Bearbeitung und Weiterleitung von Dokumenten
    • mündliche und schriftliche Gesprächssimulation

 Für eine Anmeldung zum Seminar nutzen Sie bitte das Anmeldeformular im Downloadbereich!

Leipzig 

  • 17.+18.06.2017

Berlin

  • 24.+25.06.2017

Mannheim

  • 15.+16.07.2017

Köln

  • 22.+23.07.2017

München 

  • 17.+18.06.2017

Hamburg 

  • 29.+30.04.2017
  • 22.+23.07.2017

 

Gern vereinbaren wir individuelle Schulungstermine mit Ihnen - sprechen Sie uns an!