Allgemeine Beratung

Sie haben Interesse an einer Weiterbildung oder an einem Tagesseminar? Das entsprechende Informationsmaterial können Sie jederzeit bei uns anfordern, natürlich unverbindlich und kostenfrei. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular am unteren Bildrand oder schreiben Sie uns eine Email. Viele allgemeine Informationen finden Sie zudem auf den Unterseiten dieser Webseite.

Sie haben eine spezielle Frage? Auch hierfür können Sie unser allgemeines Kontaktformular und die zentrale Email verwenden. Ihre Anfrage wird schnellstmöglich an die zuständigen Fachkolleg/innen weitergeleitet, die sich rasch mit Ihnen in Verbindung setzen werden. 

Sie wollen uns lieber direkt kontaktieren? Die Mitarbeiter/innen in der Leipziger Zentrale beraten Sie gern telefonisch, täglich zwischen 8 und 17 Uhr unter

+49 (0) 341 993814 0.

Sie wünschen sich ein persönliches Gespräch an einem unserer Standorte? Schreiben Sie uns eine Email mit für Sie passenden Terminen und Ihrer Telefonnummer – wir melden uns mit Terminvorschlägen bei Ihnen. 

Für eine ausführliche Beratung haben Sie erst in den Abendstunden Zeit? Sie interessieren sich für eines unserer Onlinelineangebote und sind gegenwärtig im Ausland? Kein Problem: Gern kontaktieren wir Sie auch über Skype oder beraten Sie im Rahmen einer Videokonferenz – sprechen Sie uns einfach an!

Infoabende

Über unsere Weiterbildungen informieren wir außerdem regelmäßig auf Informationsveranstaltungen, die entweder online über unser Videokonferenzsystem oder als Präsenzveranstaltung an unseren Standorten stattfinden. Die aktuellen Termine finden Sie auf den Unterseiten des jeweiligen Kurses, bitte melden Sie sich vorab per Email an und nennen Sie hier das Datum und ggf. den Veranstaltungsort. 

Und zu guter Letzt: Sie sind stets über alle Neuigkeiten und Termine im Bilde, wenn Sie uns bei Twitter und Facebook folgen!

Ihr Kontakt zu uns: Unsere Zentrale in Leipzig

Wir sind ein Bildungsträger mit bundesweit gegenwärtig zehn Standorten in Berlin, Bremen, Essen, Hamburg, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Die gesamte Organisation und Verwaltung sämtlicher Kurse wird durch unsere Leipziger Zentrale abgewickelt. Postalische Sendungen wie Kursanmeldungen oder Bildungsgutscheine schicken Sie aus diesem Grund bitte ausschließlich an:

Pharmaakademie Zentrale, Gerberstraße 15, 04105 Leipzig.

Die Weiterbildung „Gepr. Pharmareferent/in (IHK)“ erfordert eine Zulassung der zuständigen Industrie- und Handelskammer. Die Antragsverfahren sind je nach IHK verschieden, in der Regel müssen entsprechende Formulare ausgefüllt und Zeugnisse und Referenzen zusammengestellt werden. Hierbei beraten und unterstützten wir Sie gern – sprechen Sie uns an!

Außerdem unterhalten der Bund und einzelne Bundesländer Förderprogramme für Investitionen in die berufliche Aus- und Weiterbildung; am bekanntesten ist vielleicht das so genannte AufstiegsbaföG (ehemals MeisterbaföG). Für ausgewählte Kurse und Seminare können u.U. solche Förderungen in Anspruch genommen werden. Außerdem können mitunter Institutionen wie die Deutsche Rentenversicherung oder die Bundeswehr als Kostenträger der beruflichen Weiterbildung in Frage kommen. Bei entsprechenden Anträgen sind wir Ihnen gern behilflich. 

Personalvermittlung und Hilfe beim Berufseinstieg

Unsere Verantwortung für Ihre Karriere endet nicht nach der Abschlussprüfung! So engagieren wir uns auch nach Kursabschluss in der Vermittlung unserer Kursteilnehmer/innen. So arbeiten wir beispielsweise mit Personaldienstleistern zusammen, versenden einen regelmäßigen Stellennewsletter, helfen Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und veranstalten Firmenpräsentationen. Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie auch nach Ihrem Abschluss Interesse an unseren Informationen haben!